GALERIE N - AKTUELLES

Das Bild des Monats

Neu im Fenster der GalerieN finden Sie ab November 2016 das "Bild des Monats". Mehr Informationen dazu unter dem Link Bild des Monats

 

 

 

30.10. -4.12.2016 Reflex und Brechung

Vortrag am 20. November um 17.00 Uhr von Dr. Rainer Grimm "Hokuspokus- oder was Kunst und Zauberei gemeinsam haben"                    

"Kunst und Zauberei haben in der Tat mehr miteinander gemeinsam, als man allgemein denkt. So ist es wahrscheinlich, dass der Ursprung der 'Kunst' in magischen Handlungen liegt - und auch für uns heute sind 'Bilder' häufig mehr, als sie auf den ersten Blick zu sein scheinen.                                                                 

Wie kommt es, dass wir Menschen Bilder so im weitesten Sinne mit Bedeutungen aufladen?" Antworten darauf gibt Dr. Rainer Grimm.                                                     

Der Eintritt ist frei.


Zur Vernissage am Sonntag, 30.10 um 11.00 Uhr
"Reflex und Brechung"
Peter Groß und Rainer Grimm, Hannover
Installationen, Wandobjekte
laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in die GalerieN, Leinstraße 6 ein.

Reflex und Brechung – das sind zwei Begriffe, die für die Arbeiten  der beiden Künstler Groß und Grimm stehen können. Alle ihre Arbeiten bestehen im Allgemeinen  aus unterschiedlich zusammengesetzten Teilen, sodass sich automatisch unterschiedliche Sicht- und Betrachtungsweisen ergeben.

Peter Groß verwendet dabei vor allem natürliche Materialien, er hat einen ökologischen Anspruch und will durch seine Arbeiten Entwicklungen in unserer Umwelt sichtbar machen.

Rainer Grimm geht dagegen vom Betrachten selbst aus – der Sehvorgang selbst wird in seinen Arbeiten thematisiert. Scheinbar Gegenständliches löst sich von einem anderen Standpunkt gesehen  in abstrakte Formen auf.

Peter Groß und Rainer Grimm sind zwei Künstler, die in ihren Arbeiten neue Wege gehen. Sie lassen so etwas sichtbar werden, was bisher so noch nicht gesehen wurde.                                                                                                                             

Webseiten der Künstler

www.rainergrimm.com

www.peter-gross.info

 

 

mit Klick vergrößern

Detlef Ambrassat und Peter C. Creuzburg - Ausstellung vom 17. 10. - 23. 10. 16

"Die Wahrheit ist stets eine andere"                                                                     

Die Ausstellung „Die Wahrheit ist stets eine Andere“ von Detlef Ambrassat und Peter C. Creuzburg endet an diesem Sonntag. Eineinhalb Jahre arbeiteten die Künstler an ihrem Kunstprojekt.
Während der kompletten Ausstellungszeit waren sie vor Ort und kamen mit vielen Besuchern ins Gespräch. Auch an den letzten beiden Ausstellungstagen freuen sich Creuzburg und Ambrassat auf Besucher. Die Künstler stehen am Samstag von 11 bis 14 Uhr und am Sonntag von 14 bis 17 Uhr in der GalerieN in der Leinstraße 6 zum Gespräch zur Verfügung. Am Sonntag findet eine Verlosung eines Kunstwerkes der Ausstellung von Peter C. Creuzburg statt.


Folgen Sie noch einmal den Fragen der Künstler: Was bewirkt die Kunst beim Betrachten in unserem Gehirn? Was macht das Gehirn mit der betrachteten Kunst? 

Webseiten der Künstler:

https://.port-of-art.com/de/artissts/detlef-ambrassat 

www.creuzburg-grafik.de

Willkommen in der Galerie N

Wir freuen uns über neue Mitglieder, Förderer und Sponsoren. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Neu in der Galerie N: Workshops und Kurse

Ab sofort  gibt es auch Workshops und Kurse in der Galerie N, die von den Mitgliedern durchgeführt werden.

 

Workshop und Kurs Termine 2016

17.10.2016 Kurs Sketchen
19.11.2016 Workshop Sketchen im Café.
Mehr Informationen für beide Angebote unter www.kieseritzky.de/workshops

 

Bewerbungen für Ausstellungen

Wir können leider 2017 und 2018 keine Bewerbungen mehr von Gastkünstlern annehmen.